Brennholzlieferung

Direkt zum Seiteninhalt
.
BRENNHOLZ
für Bamberg, Forchheim und Franken...
Lieferung von Brennholz.
Weichholz.
Hartholz.
Anschürzholz.
Bestimmung der Scheitlänge.
Brennholzverräumung an den Bestimmungsort.

uvm.

UNKOMPLIZIERT. SCHNELL. ZUVERLÄSSIG.

Sie haben Brennholz geliefert bekommen und Ihnen ist das müheselige Verräumen des Brennholzes in den Keller zu aufwendig? Sie benötigen Brennholz als Scheite, in Meterstücken und getrockent?
Sie sind stolzer Besitzer eines eigenen Waldes und benötigen Hilfe bei der Brennholzgewinnung? Für Holzhacken sehen Sie sich nicht mehr in der Lage? Sie sind Unternehmer in der Forstwirtschaft und suchen einen Subunternehmer?

Gerne bin ich Ihnen beim Thema Brennholz für Bamberg, Forchheim und Franken behilflich.

Brennholzverräumung
Sie haben bereits die Bestellung beim Brennholzlieferanten Ihrer Wahl getätigt. Das Holz wird nun geliefert und muss verräumt werden. Entweder in den Keller, unter das Carport, in den Verschlag oder den Schuppen.
Gerne bin ich Ihnen behilflich.

Holzhacken
Sie haben vor Ort ein einen Holzhaufen der gehackt werden soll. Gerne übernehme ich.

Holzeinschlag / Brennholzgewinnung
Gerne übernehme ich für Sie den kompletten Prozess der Brennholzgewinnung von Hart- und Weichholz (Holzeinschlag, Meterstückgewinnung, Zwischenlagerung, Abtransport, Spaltung, Lagern/Trocknung, Scheitgewinnung, Einlagerung).
Als ausgebildeter Motorsägenführer beherrsche ich den Umgang mit der Kettensäge. Als Lohnunternehmer oder als Beauftragter eines Waldbesitzer fälle ich Ihnen zugewiesene Bäume. Dies erfolgt vor allem mit Berücksichtigung der umliegenden Baumstruktur. "Hänger" oder gar Beschädigungen an anderen Gehölzen gilt es zu vermeiden. Es folgt die rindennahe Entastung. Ohne "Knorzen" an den späteren Scheiten. Das Schwachholz (stärkere Äste) wird bei Bedarf mit verwertet. In Meterstücke geschnitten, werden die Rohlinge zur nächsten befahrbaren Stelle verbracht. Hier erfolgt die kurze Zwischenlagerung. Nach der Abholung bzw. dem Transport geht es weiter ans Spalten. Entweder per Meterstücke oder gleich mit Ablängung auf gewünschte Scheitgröße (30-40cm).
Nun erfolgt das wettergeschützte Stapeln. Möglichst gen Süden ausgerichtet, mit Kantleisten als Unterlage, mit LKW-Planen vor Regen abgedeckt und für gute Zirkulation/Belüftung gesorgt. Nach 1-2 Jahren erfolgt die Einlagerung an dem gewünschten Ort Ihrer Wahl. Nah am Ofen für kurze Wege. Im Keller, Schuppen, unterm Carport. Brennholzgewinnung ist Handarbeit. Drei mal soll Holz warm machen: Beim Fällen, beim Klein machen und dann im Kamin.


KONTAKT AUFNEHMEN
KONTAKT

Steffen Übelein                          
Nürnberger Straße 14               
96114 Hirschaid
Telefon: (09543) 211 36 38
Mobil: (0160) 846 51 38

KONTAKTINFO

Sie erreichen mich per E-Mail. Wenn es schnell gehen soll gerne auch Mobil.
MENU
DIENSTLEISTUNGEN
Hausmeisterservice, Gartenpflege, Holzarbeiten für Bamberg, Forchheim und Franken
ERREICHBARKEIT
Montag - Freitag: 07:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 07:00 - 14:00 Uhr

Erfahrungen & Bewertungen zu Hausmeister Bamberg
Zurück zum Seiteninhalt